Aus der Physiotherapie




KGG ( Krankengymnastik am Gerät)

Zur Durchführung der Krankengymnastik am Gerät gehören Utensilien, wie z. B. kleine Seilzüge, Funktionsstemmen, Hanteln, Stabilisatoren usw.,diese dienen der Therapie...  



 ...zum Muskelaufbau und deren Kräftigung, Kraftausdauer, Maximalkrafft, und der Wiederherstellung und Rehabilitation von natürlichen Bewegungsabläufen und der täglichen Belastbarkeit.
Besonders geeignet ist die Krankengymnastik am Gerät zur Behandlung von Funktionsverbesserung und zum Muskelaufbau nach Unfällen und Operationen bei (neuro)-muskulären Defiziten.

Der Patient bekommt einen auf ihn persönlich abgestimmten Trainingsplan und wird durch unser Fachpersonal betreut und beraten.